Oeventroper Werbegemeinschaft e.V.

Neueste Nachrichten

30.6.13: Rekordbeteiligung beim Beachhandballturnier 2013

Rekordbeteiligung beim Beachhandballturnier 201

Nationalspieler Marian Michalczik verfolgte mit Spannung das Turnier

Am Samstag begann das diesjährige Beachhandballturnier mit 40 Seniorenmannschaften, die bei äußerst schlechtem Wetter gegeneinander antreten mussten. Trotz allen Bemühungen seitens der SG Ruhrtal als Veranstalter, waren die vier Spielfelder eher für Wasserball geeignet. Trotzdem sagte keine Mannschaft ab sondern hatte sogar im Laufe des Turniers regelrechten Spaß an den Spielbedingungen. Für die zahlreichen Zuschauer waren alle Mannschaften am Ende des ersten Turniertages Sieger. Den Platz 1 belegten jedoch nach der Wertung bei den Herren, „Die Sechs glorreichen Sieben“, bei Mixed „Kommando Keule“, bei den Dame „Beachmix 2013“ und Hobby „Voll und Fertig“. Für die beste Stimmung sorgte das Team „Käpt’n BLAUbär“ und ein weiterer Pokal für das beste Outfit erhielt „Team Zomba“.

Am Sonntag dann das mit großer Spannung erwartete Jugendturnier: Petrus hatte ein Einsehen mit den Mädels und den Jungs und es blieb seit vielen Tagen endlich mal wieder einen ganz Tag trocken, auch die Temperaturen hatten sich auf Sauerland-Sommer-Wetter um die 18 Grad eingependelt und so fanden, bei einer Rekordbeteiligung von 22 Mannschaften aus der näheren und weiteren Umgebung, alle optimale Bedingungen vor. Alle Aktiven gaben in ihren Begegnungen ihr Bestes und es gab tollen Sport zu sehen. Ganz besonders ist bei den Jugendlichen die tolle Stimmung, die über den ganzen Tag herrschte. Angeheizt werden sie von den Stadiensprechern Karsten Schulte und Kalla Wolf, die nimmermüde an beiden Tagen die Spiele live übertrugen und auch immer wieder auf die gute Stimmung, insbesondere der Mädels, eingingen! Für das notwendige Equipment sorgt der heimische VCSS mit seiner tollen Musikanlage. Abschließend kann man sagen, dass dieses Turnier auf den hervorragenden Anlagen des Reit- und Fahrverein Oeventrop so langsam zu einer Kult-Veranstaltung heranwächst; bei den Senioren gibt es schon Mannschaften auf der Warteliste, die unbedingt an diesem Event teilnehmen möchten, aus Kapazitätsgründen aber leider auf den Ausfall von den etablierten hoffen müssen.

Die vier Siegermannschaften erhielten einen kleinen Scheck von der Sparkasse Arnsberg-Sundern für die Mannschaftskasse. Die Schecks wurden überreicht von Filialleiter Albert Bohne!

Das Beachhandballturnier der SG Ruhrtal ist eine großartige Werbung für diesen tollen Mannschaftssport!

Insgesamt wurde in 4 Kategorien gewertet:

Männliche D-Jugend

1. Beachboys
2. OSC Dortmund 2
3. Sandballer (SG Ruhrtal)
4. OSC Dortmund 1

Weibliche D-Jugend
1. Mafia
2. Schlafmützen
3. Die erste Liebe

Weibliche C-Jugend
1. Die Schwarz-Weißen
2.Ladykracher
3. Winx Club
4. Tete und die 7 Zwerge
5. Die Beachbunnies
6. Beach Babes II
7. Beach Babes I
8. Die TBB-Grazien
9. Die lippischen Sandhasen

Männlich C-Jugend
1. Die Sandburgenbauer
2. ASV Hamm I
3. SG Ruhrtal I
4. ASV Hamm II
5. JSG Plettenberg-Werdohl
6. SG Ruhrtal II

Die beiden Sonderwertungen gingen an:

alt

Bestes Outfit: Die Beachbunnys

alt

Beste Stimmung: Tete und die 7 Zwerge

 

Text und Bilder: Franz-Josef Molitor

Weitere Spielszenen und alle Mannschaften Montag unter diesem Link:

http://www.oeventrop.de/index.php?view=category&catid=121&option=com_joomgallery&Itemid=113

Besucher:

Heute931
Gestern2083
Woche16629
Monat35277
Insgesamt3178410