Oeventroper Werbegemeinschaft e.V.

Neueste Nachrichten

17.11.13: TuS Oeventrop gewinnt gegen TuS Vosswinkel mit 1:0

TuS Oeventrop gewinnt gegen TuS Vosswinkel mit 1:0

So stark hätte man den Tabellendreizehnten aus Arnsbergs Westen nicht erwartet. Sowohl in der ersten als auch in der zweiten Halbzeit war der TuS Vosswinkel gegen unsere TuS´ler ein gleichwertiger Gegner. Der Sieg für Oeventrop, in der 78. Minute durch Chris Schlinkert besiegelt, ging aber auf Grund der letztendlich mehr zwingenden Torchancen in Ordnung. Das Spiel war zwar kampfbetont, aber auf keinen Fall unfair!

Nach dem schwachen Saisonbeginn hat der TuS Oeventrop zur Zeit den 6. Tabellenplatz inne; die beiden neuen Trainer Sebastian Rocholl und Dirk Stratenschulte-Huss können durchaus zufrieden mit der bisherigen Leistung sein, das war nach dem Fortgang von Trainer Marco Szygiel und den vielen Abmeldungen von Stammspielern nicht unbedingt zu erwarten.

In diesem Jahr findet leider kein Heimspiel mehr statt.

Spielertrainer Dirk Stratenschulte-Huss sagte nach dem Spiel:

Es war ein so genannter „dreckiger“ Sieg. Zu Beginn haben wir nicht besonders gut gespielt, haben uns dann aber später reingekniet und dann gewinnt man so ein Spiel eben mit 1:0. Chris hat das natürlich Klasse gemacht; in einer Einzelaktion haut er das Ding dann rein und dann hat man gewonnen. Vosswinkel hat aber stark dagegen gehalten, es war schwerer als erwartet.

alt

Chris Schlinkert sicherte dem TuS Oeventrop mit seinem 1:0 3 wichtige Punkte!

Text und Bilder: Fran-Josef Molitor

Mehr Bilder gibt es hier:

http://www.oeventrop.de/index.php?view=category&catid=141&option=com_joomgallery&Itemid=113

Besucher:

Heute470
Gestern956
Woche10166
Monat36270
Insgesamt3243679