Oeventroper Werbegemeinschaft e.V.

Neueste Nachrichten

1.4.15: Spadaka und Sparkasse Arnsberg-Sundern spenden für „Zirkus Grundini“

Spadaka und Sparkasse Arnsberg-Sundern spenden für „Zirkus Grundini“

Große Freude bei den Schülerinnen und Schülern der Grundschule Dinschede in Oeventrop: Die diesjährige Projektwoche unter dem Motto "Zirkus Grundini" wurde von der Spar- und Darlehnskasse Oeventrop mit 1000 Euro und der Sparkasse Arnsberg-Sundern mit 500 Euro unterstützt. Der Vorsitzende des Fördervereins der Grundschulel Ludwig Hoppe und die stellvertretende Schulleiterin Simone Eickhoff nahmen die beiden Schecks dankend entgegen.

Bereits zum dritten Mal, nach den Jahren 2008 und 2012, verwandelte sich die Schule und das Schulgelände in ein großes Zirkuszelt. Die 210 teilnehmenden Kinder aus verschiedenen Klassen trainierten zusammen mit Eltern und Lehrern und bereiteten sich auf die große Vorstellung im Zirkuszelt vor, in dem bis zu 300 Zuschauern Platz finden. Die Schülergruppen, die sich jahrgangsübergreifend zusammensetzen, präsentiert in der letzten Woche ihre Fähigkeiten als Clowns, Akrobaten, Trapezkünstler, Seiltänzer und in vielen weiteren Attraktionen.

Mario Tiemann von der Spadaka Oeventrop und Matthias Brägas von der Sparkasse Arnsberg-Sundern waren sich bei der Scheckübergabe einig, dass das   Zirkusprojekt in der Vergangenheit ein voller Erfolg war und daher auch die finanzielle Unterstützung der beiden Geldhäuser, für die diesjährige Durchführung der Projektwoche, nicht lange auf sich warten ließ.