Oeventroper Werbegemeinschaft e.V.

Neueste Nachrichten

14.8.15: Vollsperrung der Landesstraße zwischen Hirschberg und Wildshausen

Vollsperrung der Landesstraße zwischen Hirschberg und Wildshausen

Warstein / Arnsberg / Meschede (straßen.nrw). Am kommenden Montag (17.8.) starten im Auftrag der Straßen.NRW-Regionalniederlassung Sauerland-Hochstift die Arbeiten zur Sanierung der L735 zwischen Warstein/Hirschberg und Arnsberg/Wildshausen.

Bedingt durch den schlechten baulichen Zustand des Streckenabschnitts der Landesstraße ist zunächst auf einer Länge von 4.500 Metern, vom Ortsausgang Hirschberg-Bache bis etwa 400 Meter vor der Einmündung "Lattenberg", die Erneuerung der schadhaften Fahrbahnkonstruktion beabsichtigt.

Die Straßenbauarbeiten, für die eine Bauzeit von circa drei Monaten eingeplant ist, erfolgen unter Vollsperrung der Landesstraße.

Die erforderliche Umleitungsstrecke wird ausgeschildert und ist über Meschede sowie dem Ortsteil Freienohl vorgesehen. Die Zufahrt zum Waldgasthaus "Schürmann" sowie zum Wanderparkplatz "Fahne" ist aus Richtung Wildshausen ohne Einschränkungen möglich.

Die Kosten für die Baumaßnahme betragen etwa 760.000 Euro.

Der Landesbetrieb Straßenbau NRW in Meschede bittet alle Verkehrsteilnehmerinnen und Verkehrsteilnehmer um Verständnis für diese notwendige Maßnahme und die damit verbundenen Verkehrsbehinderungen.

Besucher:

Heute1039
Gestern1377
Woche8500
Monat48059
Insgesamt3433080