Oeventroper Werbegemeinschaft e.V.

Neueste Nachrichten

22.12.15: Eindrucksvolle Weihnachtsfeier in der Oeventroper Turnhalle

Eindrucksvolle Weihnachtsfeier in der Oeventroper Turnhalle

Rappelvoll war am Montagnachmittag der Speisesaal der Turnhalle. Unser Begrüßungsteam hatte für unsere ausländischen Gäste eine herrliche Weihnachtsfeier vorbereitet.

Sebastian Jaekel und Nicola Echterhoff sangen und spielten mit ihren Gitarren internationale Lieder, die bei unseren, ja man kann schon sagen, unseren „Freunden“ hervorragend ankamen.

Gemeinsam tranken Bewohner und Helfer Kaffee und verköstigten sich mit dem von der Firma „Kuchenmeister“ aus Soest gespendeten Kuchen und Plätzchen.

Die Kinder erhielten alle ein Päckchen mit Spielsachen, an die Erwachsenen wurden die ca. 130 gespendeten und gut gefüllten Jutebeutel verteilt, die dankbar von allen angenommen wurden. Diese Aktion war nur mit Hilfe der Oeventroper Bevölkerung möglich, die die gefüllten Jutebeutel gespendet hatten.

Alle Erwachsenen schrieben auf selbstklebende goldene Sterne ihren Vor- und Zunamen; im Anschluss daran klebten sie diese an die Außenwände ihrer „Zimmer“.

Die Dankbarkeit unserer Gäste, war ständig spürbar. Immer wieder suchten sie Kontakt zu ihren Betreuern, wollten gerne mit ihnen fotografiert werden, drückten sie und sagten immer wieder „Danke“!

Alle Helferinnen und Helfer waren emotional berührt, wie viel Dankbarkeit ihnen entgegen schlug.

Besonders erwähnenswert ist auch das gute Verhältnis zwischen den Bewohnern der Sporthalle und unserem Hausmeister Ilhan, der auch ein Geschenk bekam und den sie stürmisch feierten!

Nach der Weihnachtsfeier ging dann gegen 17.30 Uhr der größte Teil mit den Helferinnen und Helfern zum Schulhof der Dinscheder Grundschule, wohin der Musikverein zum „Lebendigen Adventskalender“ eingeladen hat. So viele Gäste (über 100) wie bei diesem Adventskalender waren sicher bei keiner anderen Veranstaltung des „Adventskalenders“.

alt

Das Spielzeug wurde natürlich gleich erst einmal ausprobiert.

alt

Freudig nahmen die beiden ihre Jutebeutel in Empfang

alt

Text und Bilder: Franz-Josef Molitor

Alle Bilder finden Sie hier:

http://www.flickr.com/photos/Oeventrop_People


Besucher:

Heute488
Gestern956
Woche10184
Monat36288
Insgesamt3243697