Oeventroper Werbegemeinschaft e.V.

Neueste Nachrichten

30.9.17: Ruhrtalherren verlieren 33:38 gegen TV Letmathe

Ruhrtalherren verlieren 33:38 gegen TV Letmathe

Der Landesligaabsteiger war ein ganz dickes Brett für die SG Ruhrtal

Einen Vorgeschmack auf die Leistungsstärke des Landesligaabsteigers TV Letmathe hatten die Ruhrtalherren schon in der Vorbereitungsphase bekommen, als sie in dem Vorbereitungsturnier in der Ruhrtalhalle aufeinander trafen.

Letmathe präsentierte sich am gestrigen Abend als der erwartet starke Gegner und kontrollierte, bis auf wenige Zeitabschnitte, das Spiel durchweg.

Ruhrtal geriet immer wieder in Rückstand, konnte aber immer wieder aufschließen. So z.B. erstmalig nach 20 Minuten zum 7:7.

Letmathe marschierte wieder voran, Ruhrtal konnte wieder ausgleichen und lag zur Halbzeit sogar mit 16:15 vorn.

Das Tempo in diesem Spiel war enorm hoch. Es war eine Frage der Zeit, wann eine der beiden Mannschaften dieses Niveau nicht mehr mitgehen konnte. Die Spieler des TV Letmathe waren körperlich wesentlich robuster, hatten dafür aber auch schon viel mehr Lebensjahre auf dem Buckel, was eigentlich für die jugendliche Frische unseres Teams sprach. Bis zur 55. Minute konnte Ruhrtal den Anschluss halten, geriet dann aber innerhalb von 5 Minuten auf die Verliererstraße. Der Letmather Kreisläufer machte unserer Abwehr schwer zu schaffen und machte den Sieg für die Gäste perfekt. Ruhrtalkeeper Basler hatte leider nicht seinen besten Tag und konnte den Torschützen nur selten Paroli bieten, im Gegensatz zu den beiden Gästetorhütern, die einfach beide grandios waren. In der ersten Halbzeit spielte der „Lange“ großartig, in der zweiten Halbzeit kam sein Kollege zum Einsatz, der ca. 3 Köpfe kleiner war. Alle die nun glaubten, leichtes Spiel zu haben, sahen schon nach wenigen Minuten, dass auch er überragend die Bälle parierte und die Ruhrtalspieler immer wieder vor unlösbare Aufgaben stellte. Überhaupt kamen die Ruhrtaler mit den körperlich starken Abwehrspielern nicht zu recht. Neben den beiden Torhütern waren Jan Ludwig (9) und Björn Münzner (10), die erfolgreichsten Torschützen.

Bei Ruhrtal verdienten sich Alex Blanke, der insgesamt 10 Tore erzielte und dabei 8 von 9 Siebenmetern verwandeln konnte sowie Malte Weber und Lukas Struwe Bestnoten. Dass Alex Blanke, immer ein Garant für viele Tore, in diesem Spiel nur 2 Treffer erzielen konnte, zeigt, wie stark die gegnerische Abwehr spielte.

Leider fehlten bei Ruhrtal der erfolgreichste Torschütze Aaron Humpert sowie Kapitän Henni Hammer und Kreisläufer Florian Trüller, die wohl erst Ende des Jahres wieder mitspielen können.

Es spielten:

Henrik Basler, Timo Gierse (Tor), David Bauerdick (2), Mathias Storm (2), Malte Weber (5), Michael Gräbener, Jannik Lehmenkühler, Veit Schmidt, Steffen Röttger (1), Mathis Rapude (3), Alex Blanke (10), Lukas Struwe (5), Darius Weiß (2) und Kevin Probst (3).

Trainer Frank Mähl sagte nach dem Spiel:

Dieses Spiel war wieder eine Werbung für den Handballsport. Es war alles dabei: Tempo, tolle Zweikämpfe und Spielzüge. Das wir verloren haben lag an der letzten Viertelstunde, in der wir den Kreisläufer einfach nicht in den Griff bekommen haben, was an dem guten Rückraum der Letmather lag.

So, nun heißt es abputzen, weiter trainieren, denn das war heute ein Gegner, gegen den werde auch noch andere verlieren. Positiv heute wieder die Einstellung der Jungs, die sich immer wieder rangekämpft haben.

Nächte Woche holen wir uns 2 Punkte im Siegerland ;-).

Hallensprecher und Torstatistik. Kalli Wolf

Text und Bilder: Franz-Josef Molitor

alt Alex Blanke war wieder ein exzellenter Regisseur und 7-Meterschütze

alt

Lukas Struwe konnte sich mit seiner körperlichen Präsenz häufig gegen die massive Abwehr durchsetzen und erzielte 5 Tore aus dem Spiel heraus…

alt

…genau so wie Youngster Malte Weber, der als Kreisläufer immer stärker wird und ebefalls 5-mal einlochen konnte.

Alle Bilder finden Sie unter:

 

https://www.flickr.com/photos/oeventrop_people/albums/72157670433624004

 

Besucher:

Heute280
Gestern1406
Woche13883
Monat35221
Insgesamt3066464