Oeventroper Werbegemeinschaft e.V.

Neueste Nachrichten

5000 Euro-Gewinn der Spadaka ging nach Oeventrop

Es muss nicht immer der Millionen-Jackpot sein. Denn, dass auch kleinere Summen glücklich machen können, zeigte jetzt das Gewinnsparen der Spar- und Darlehnskasse Oeventrop eG. In der November-Ziehung ging ein 5.000-Euro-Hauptgewinn nach Oeventrop. Kundenberater Oliver Keser überbrachte die gute Nachricht an die überraschte Kundin. „So viel Glück kann jeder haben, unser Gewinnsparen macht es möglich. Monatlich werden fünf Euro pro Los eingesetzt. Davon werden vier Euro zurückgelegt und am Jahresende an die Sparer ausgezahlt. Ein Euro dient als Einsatz für die Lotterie. Und unter dem Motto: „Gewinnen, sparen, helfen“ profitieren auch die örtlichen Vereine und Institutionen von unserem Gewinnsparen.“

Besucher:

Heute924
Gestern2083
Woche16622
Monat35270
Insgesamt3178403