Oeventroper Werbegemeinschaft e.V.

Neueste Nachrichten

16.5.12: Hermann und Hildegard Reiter zeigen Holzarbeiten in der Spadaka Glösingen

Die Figur steckt im Holz...
...man muß sie nur finden!

Holzarbeiten von Hermann und Hildegard Reiter  in einer Ausstellung in der Spadaka-Filiale Glösingen

Ob Eiche, Linde, Zirbe, Birke, im Holz steckt Leben!

Eine ausgestreckte Hand, eine Figur, ein lachender Clown, eine Muschel. Das  überschüssige Holz muß einfach weg und schon wird man fündig.

Dieses "einfach weg" ist allerdings gar nicht so einfach.

Einer der weiß, wie man im Holz etwas findet, ist der Glösinger Holzschnitzer Hermann Reiter.

Mit Axt, Beitel und Schlegel werden aus klobigen Hölzern filigrane Figuren geschnitzt, aber auch mannshohe Baumstämme zum Leben erweckt.

Nach über dreißig Jahren Erfahrung, immer wieder durch Seminare bei namhaften Holzschnitzern erweitert, sind wundervolle Ergebnisse zu bestaunen.

Im Keller seiner Wohnhauses entstand im Laufe der Jahre eine echte Holzschnitzerwerkstatt, in welcher förmlich die Späne fliegen.

In vielen Teilen der Wohnung spiegelt sich ein Hobby wider, welches seines Gleichen sucht.

Gutes Werkzeug ist die halbe Arbeit. Aber auch Eigeninitiative ist gefragt. Der Eigenbau einer Schnitzbank gehört sicherlich dazu.

Ehefrau Hildegard unterstützt dieses herrliche Hobby. Selbst mit Schnitzarbeiten vertraut, erweitert sie ihr Können ebenfalls immer wieder durch diverse Seminare.

Aber auch Clowns bemalen, Kleider und Kostüme für Marionetten schneidern, die Liebe zum Detail läßt die Augen des Betrachters strahlen.

Ein kleiner Ausschnitt der Arbeiten von Hermann und Hildegard Reiter ist ab sofort in der Zweigstelle der Spar- und Darlehnskasse Oeventrop eG in der Glösinger Straße zu bestaunen.

Nehmen Sie sich die Zeit und werden im Holz "fündig."

alt

Hier ein paar Bilder aus der Ausstellung:

http://www.oeventrop.de/index.php?view=category&catid=77&option=com_joomgallery&Itemid=113

Besucher:

Heute1152
Gestern1291
Woche5908
Monat33492
Insgesamt3240901