Oeventroper Werbegemeinschaft e.V.

Neueste Nachrichten

22.4.13: Skiabteilungsvorstand blickt optimistisch in die Zukunft

Skiabteilungsvorstand blickt optimistisch in die Zukunft

Mitgliederstärke auf aktuell 419 angestiegen

Oeventrop, auf der Jahreshauptversammlung der Skiabteilung des TUS Oeventrop konnte Abteilungsleiter Benno Susewind auf ein sehr erfolgreiches Jahr zurückblicken und Kassierer Stephan Hoppe freute sich über eine sehr stabile Kassenlage. Die an die Skiabteilung angegliederte „DSV-Skischule Oeventrop“ konnte in der vergangenen Wintersaison insgesamt 20 Skischultermine anbieten. Für diese Skikurse im Sauerland meldeten sich 320 Abteilungsmitglieder an. Auch die im Februar auf der „Hunau“ durchgeführten Vereinsmeisterschaften waren mit 75 Teilnehmern ein voller Erfolg. Neben Wiederwahlen bewährter Vorstandsmitglieder wurden Wolfgang Hesse als Beisitzer und Johanna Hesse als Jugendwartin neu in den Vorstand gewählt. Bereits jetzt laufen schon die Planungen für die Wintersaison 2013/2014. Neben einer Herbstfahrt auf den „Stubaier Gletscher“ in der zweiten Herbstferienwoche ist eine weitere Fahrt im Hochwinter nach „Sulden am Ortler“ sowie wieder die beliebte Osterskifreizeit nach „Obertauern“ geplant.

Alle Informationen zu den Planungen werden im Internet einsehbar sein unter www.ski-oeventrop.de.  

alt

hinten, von links:
Frank Wrede (stellv. Abteilungsleiter) , Stephan Hoppe (Kassierer) , Benno Susewind (Abteilungsleiter), Wolfgang Hesse (Beisitzer)

vorne, von links:
Thomas Röttger (Geschäftsführer) , Johanna Hesse (Jugendwartin) , Karl Tebbe (Beisitzer)

Besucher:

Heute730
Gestern1219
Woche3339
Monat57074
Insgesamt3442095