Oeventroper Werbegemeinschaft e.V.

Neueste Nachrichten

11.7.13: Oeventroper Taekwondosportler wieder erfolgreich

 

Oeventroper Taekwondosportler wieder erfolgreich

 

Paul Jakob Müller erneut auf Platz eins

 

Am Wochenende fand in Lüdenscheid der Arnsberger Cup 2013, ein Taekwondo Turnier der Nordrheinwestfälischen Taekwondo Union e.V., statt. Der Budo Verein Oeventrop e.V. war mit acht Sportlern auch dabei.

Am Samstag kämpfte die Leistungsklasse I, Alexander Siepe belegte in der Klasse JB – 49 Kg den zweiten Platz. In der Jugend A ging Florian Pöttgen in der Klasse – 55 Kg an den Start und belegte ebenfalls Platz zwei. Carina Pöttgen startete JA -63 kg und erreichte Platz drei.

Am Sonntag war dann die Leistungsklasse II am Start. Julia Cieslak JC – 35 Kg und Lucas Vormweg JC – 30 Kg konnten sich leider nicht patzieren. Carolin Siepe erreichte in der Klasse JD – 29kg den Zweiten Platz. Ebenfalls den zweiten Platz erreichte Simon Korf in der Klasse JC -49 Kg. Er musste sich im Finale gegen seinen Vereinskameraden Paul Jakob Müller geschlagen geben, der somit erneut mit einem Pokal für den ersten Platz belohnt wurde.

Trainer Roland Schültke war mit den Leistungen seiner Schützlinge bei dem letzten Turnier vor den Sommerferien sehr zufrieden und hofft auf ähnliche Ergebnisse in der zweiten Jahreshälfte.

 

Informationen zum Taekwondo in Oeventrop unter : 02937/81130

 

alt

Hinten: Florian Pöttgen, Carina Pöttgen, Julia Cieslak, Alexander Siepe mit Trainer Roland Schültke. Mitte: Simon Korf, Lukas Vormweg, Carolin Siepe. Vorne: Paul Jakob Müller

 

        

 

         

Besucher:

Heute1626
Gestern3802
Woche8552
Monat43757
Insgesamt3975904