Oeventroper Werbegemeinschaft e.V.

Neueste Nachrichten

Handballer der SG Ruhrtal veranstalten den „Tag des kleinen Löwen“

Handballer der SG Ruhrtal veranstalten den „Tag des kleinen Löwen“

Befefiztag am 04. August in der Ruhrtalhalle

Mit Entsetzen und Betroffenheit reagieren alle, die vom Schicksal des kleinen Leon aus Oeventrop erfahren. Mit nur sechs Jahren musste er vor einigen Monaten mehrmals operiert werden und kämpft seither in einer strapaziösen Behandlung gegen seine Krankheit. Er kämpft wie ein kleiner Löwe aber die Begleiterscheinungen sind ihm, seinen Eltern und dem engsten Umfeld natürlich anzumerken.

Dies nahmen einige Familienmitglieder und die SG Ruhrtal zum Anlass, ein Benefizspiel, nein, sogar einen ganzen Benefiztag zu organisieren - Den „Tag des kleinen Löwen.“

„Der Kerngedanke liegt nicht darin Mitleid zu erwecken sondern allen Beteiligten mehrere Stunden lang Abwechslung und Spass zu bieten. Wir wollen mit Worten, Taten sowie finanziell helfen. Die gesamten Einnahmen gehen an Leon und seine Familie.“, so die Organisatoren.

Im Fokus des Tages steht die Handballpartie der SGR-Herren (Bezirksliga) gegen die Ahlener SG (3. Liga) aber auch neben dem Spielfeld wird viel geboten.
Bereits ab 15 Uhr erwartet die Besucher in und um die Sporthalle ein buntes Programm. Alle Kids können sich auf eine Hüpfburg, Schocklamei oder „Kinder schminken“ freuen. Die Eltern können sich derweil mit frischen Waffeln und Kuchen, heißen Grillstand und mit kalten Getränken stärken.
Um 17:15 Uhr kommt die gemischte D-Jugend der SG Ruhrtal zum Zuge und spielt gegen die Auswahlmannschaft des HSK. Nachfolgend dann das Hauptspiel der Herren.

Der Ablauf verspricht bereits viel Abwechslung aber das i-Tüpfelchen des Tages sind zwei besondere Gäste. "Ralle" und "Clausi" (bekannt von VOX) verlassen ihr Beet und besuchen die Ruhrtalhalle. Sie werden die Tombola tatkräftig unterstützen und das Abendspiel fachkundig kommentieren. Der Eintritt ist frei aber die aufgestellte Spendenbox darf gerne fleißig gefüllt werden.

Die SG Ruhrtal rechnet mit einem sehr großen Andrang und empfiehlt frühzeitiges Erscheinen am Ort des Geschehens in Arnsberg-Oeventrop, In den Oeren.

Wer verhindert ist aber der Familie unter die Arme greifen möchte, darf gerne auf das eingerichtete Konto eine Spende überweisen. Jeder Euro ist willkommen.

Empfänger: Caritas-Konferenz Oeventrop
IBAN: DE72 4646 2271 0010 1901 00
BIC: GENODEM1ANO
Stichwort: fuerLeon

(Beim hinterlassen der Anschrift wird eine Spendenbescheinigung zugesandt.)

"Wir hoffen auf einen bunten Tag, der dem kleinen Leon unvergessliche Stunden bescheren wird. Der „Tag des kleinen Löwen“ soll aber auch alle Besucher daran erinnern zufriedener zu sein und die Lebensfreude nicht von materiellen Werten abhängig zu machen", resümiert das Orga-Team die Planungen für den 05. August.

Genauer Ablauf und weitere Infos unter: www.wirfuerLeon.de

Wir bitten um Verständnis, dass wir aus Rücksichtnahme auf Leons Alter seinen Nachnamen und Details seiner Krankheit nicht öffentlich publizieren können. Ferner bitten wir um einen taktvollen Umgang mit ihm und seiner Familie am Veranstaltungstag.

 

Besucher:

Heute2558
Gestern3594
Woche9594
Monat52888
Insgesamt3887755