Oeventroper Werbegemeinschaft e.V.

Neueste Nachrichten

Tolle Stimmung beim Migranten-Fußballturnier

Eine tolle Stimmung und gute sportliche Leistungen bestimmten das Migranten-Fußballturnier der Oeventroper Flüchtlingshilfe am Samstag. Vier Mannschaften mit Spielern aus u.a. aus Afghanistan, dem Irak, Syrien und Ghana spielten die Plätze aus.

Gewinner waren die Fußballfreunde, eine Mannschaft mit Spielern aus Syrien, dem Irak und Ghana. 2. Sieger wurde die Mannschaft Afghanistan Arnsberg, gefolgt von der Mannschaft Star Dülmen und den United Migranten.

Bürgermeister Ralf Paul Bittner überreichte allen Mannschaften Pokale und bedankte sich für das sportlich fair ausgetragene Fußballturnier. In seiner kurzen Ansprache lobte der Bürgermeister die Arbeit der Flüchtlingshilfe Oeventrop, die seit Herbst 2015 gute Arbeit für die Integration der neuen Mitbürgerinnen und Mitbürger in der Stadt leistet.

Kinderbelustigungen, ein Zirkusbesuch mit den Kindern im Anschluss ein Grillfest rundeten den Tag ab, der auch dem Austausch zwischen alten und neuen Bürgern diente.

alt

PS: Das beigefügte Bild zeigt Bürgermeister Ralf Paul Bittner, Gerd Stodollick von der Flüchtlingshilfe Oeventrop mit der siegreichen Mannschaft Fußballfreunde.

Besucher:

Heute2562
Gestern3594
Woche9598
Monat52892
Insgesamt3887759