Oeventroper Werbegemeinschaft e.V.

Neueste Nachrichten

Zweites Handballcamp der SG Ruhrtal mit neuem Anmelderekord!

Zweites Handballcamp der SG Ruhrtal mit neuem Anmelderekord!

Bereits zum zweiten Mal führte die SG Ruhrtal in der zweiten Herbstferienwoche vom 24. Oktober 2018 bis zum 27. Oktober 2018 ein Handballcamp für Kinder im Alter von 7 bis 14 Jahren durch. Im Vergleich zu 2017, wurde in diesem Jahr ein neuer Anmelderekord erzielt. 49 Anmeldungen konnten in der zweiten Auflage verbucht werden.

Am Mittwochnachmittag, den 24. Oktober 2018 trafen sich alle Kinder sowie zahlreiche Helfer und Helferinnen zum Kennenlernen in der Ruhrtalhalle. Der Trainer unserer 1. Herren, Frank Moormann, brachte dabei die TeilnehmerInnen mächtig ins Schwitzen. Bei spannenden Übungen mit dem Ball konnten sich die Jungs und Mädchen ein erstes Mal beschnuppern und auch schon die ersten Kontakte knüpfen. Um auch für die nachfolgenden Tage ausgerüstet zu sein, erhielt jedes Kind einen Turnbeutel mit einem Trikot, einem Schweißband und einer Trinkflasche.

Am Donnerstag und Freitag sollte der Handballsport schließlich noch näher gebracht werden. Getreu nach dem Motto „Spaß am Spiel“ hatten sich die Trainer der SG Ruhrtal Frank Moormann, Guido Stirnberg und Jörg Humpert sowie Lehrwart des Handballkreises Bielefeld-Herford Olaf Grintz anspruchsvolle Übungen und knifflige Aufgaben für die Trainingseinheiten überlegt. Es standen jeweils 3 Trainingseinheiten vormittags und 3 Trainingseinheiten am Nachmittag auf dem Plan.

Nach der letzten Trainingseinheit am Freitag hatten dann auch endlich die Eltern die Chance zu sehen, was die Kinder in den vergangenen Tagen erlernt hatten. Bei Kaffee und Kuchen wurde ein spannendes Handballturnier ausgetragen. Um jeden Ball wurde gekämpft, jedes Tor wurde lautstark bejubelt und am Ende gingen alle TeilnehmerInnen als Sieger vom Platz!

Danach war aber noch lange nicht Schluss. Frisch geduscht und gestärkt vom Abendbrot, sollte eine Nachtwanderung stattfinden. Leider machte uns das Wetter einen Strich durch die Rechnung, so dass die kleine Sporthalle kurzfristig zum Kinosaal umfunktioniert wurde, ehe anschließend in der Ruhrtalhalle übernachtet wurde.

Einigermaßen ausgeschlafen und nachdem alle Schlafsäcke wieder eingerollt waren, ging es um 8.30 Uhr zum gemeinsamen Frühstück wieder ins Reiterstübchen. Bevor um 10 Uhr die Eltern ihre erschöpften, aber glücklichen Kinder abholten, erhielt jeder eine Urkunde für die Teilnahme am Handballcamp und ein Gruppenfoto zur Erinnerung.

Fazit zweiten Auflage des Handballcamps der SG Ruhrtal: Es war erneut ein voller!!! Wir hoffen, dass alle Kinder Spaß hatten und auch ein bisschen erlernen konnten.

Die Jugendwarte bedanken sich an dieser Stelle bei allen Helferinnen und Helfer, die bei der Organisation mitgewirkt haben und auch während des Handballcamps unterstützend zur Seite standen. Ebenfalls ein großes Lob an die Trainer, die alle super vorbereitet waren und den Kinds mit viel Spaß mit Sicherheit einiges beinbringen konnten.

Ein weiteres Dankeschön geht an die Eltern der Kinder, die uns ihr Vertrauen geschenkt und sich problemlos an alle Vorgaben gehalten haben.

Bitte vormerken: das dritte Handballcamp findet wieder in den Herbstferien im Jahr 2019 statt!!!

Infos zu den Trainingszeiten der Jugendmannschaften der SG Ruhrtal finden Sie unter:

www.sg-ruhrtal.com

Besucher:

Heute991
Gestern4238
Woche33427
Monat65246
Insgesamt4098078