Oeventroper Werbegemeinschaft e.V.

Neueste Nachrichten

Über 500 Kinder beim Martinsspiel

Über 500 Kinder beim Martinsspiel

Pfarrgemeinderat mit dem Besuch mehr als zufrieden

a6000_1664

Als Fritz Sommer die große Beteiligung beim Martinszug erkannte, befürchtete er, das die 500 für die Kinder bereitliegenden Stütchen nicht ausreichen würden, doch es hat gerade so gepasst.

In der Tat, war es eine riesige Besucherschar, die sich auf dem herrlichen Freigelände des Elisabethheims eingefunden hatte, um sich das bekannte Martinsspiel anzuschauen. Von den jeweiligen Terrassen aus hatten alle Gäste einen super Ausblick auf die Theatergruppe; die Fenster des Elisabethheims waren fast alle belegt und zahlreiche Bewohner hatten sich ins Freigelände bringen lassen, um das Stück live zu erleben.

Das Vorbereitungskomitee um die Familien Nurk, Holzapfel, Weigl, Spielmann und Pietz hatten das Stück wieder perfekt einstudiert. Bereits zum zweiten Mal ritt Nina Kaczykowski als "St. Martin" über die Bühne und teilte den Mantel mit dem frierenden Bettler.

Simone Nurk hatte mit ihren Musikgruppen eine instrumentelle Begleitung einstudiert, Pamela Pietz erzählte die Geschichte von Sankt Martin.

Zum Schluss des Theaterstückchens bedankte sich Gemeindereferentin Nicola Echterhoff bei allen Darstellern und den Helfern des ehemaligen Pfarrgemeinderats für die Durchführung dieses schönen Brauchtums.

Dass den Kindern schon in jungen Jahren die Bereitschaft zum Teilen und Helfen erklärt wird, scheint doch in vielen Köpfen von Erwachsenen hängen geblieben sein, wie man gerade heute hautnah in Oeventrop erleben kann.

Der Martinszug wurde musikalisch vom Tambourcorps und dem Musikverein begleitet. Für die Beschallung sorgte der VCSS. Die Sicherung und Betreuung lag bei den „Maltesern“; Arnsberger Pfadfinder wirkten mit als Fackelträger.

Text und Fotos: Franz-Josef Molitor

Alle Bilder finden Sie hier:

https://www.flickr.com/photos/oeventrop_people/albums/72157640338343086


a6000_1678

Besucher:

Heute2883
Gestern6428
Woche23750
Monat148904
Insgesamt6926084