Oeventroper Werbegemeinschaft e.V.

Neueste Nachrichten

Der Arnsberger Folkclub e.V. veranstaltet erneut das beliebte Frühlings-Folktanzhaus mit Live-Musik

 

Der Arnsberger Folkclub e.V. veranstaltet erneut das beliebte Frühlings-Folktanzhaus mit Live-Musik

alt
3Bilder

 

Am Samstag, den 14. März 2020 um 20:00 Uhr ist es wieder soweit: Der Arnsberger Folkclub e.V. veranstaltet das beliebte Frühlings-Folktanzhaus mit Live-Musik im Bürgerbahnhof in Alt-Arnsberg (Clemens-August-Str. 120 59821 Arnsberg).

Das Folktanzhaus, so der Name unserer Veranstaltungsreihe, ist ein Abend mit internationalen Folktänzen zum Mitmachen und eine gute öffentliche Gelegenheit, spaßig und launig Folktänze zu fetziger Live-Musik zu erleben und durch unkomplizierte Tanzanleitungen auch zu erlernen.
Jede und Jeder ist herzlich eingeladen mitzuspielen und/oder einfach mitzutanzen. Vor allem anderen geht es an diesem Abend um den Mitmach-Faktor nicht nur beim Tanzen, sondern auch beim Musizieren.

Mehrfach hat der Arnsberger Folkclub mit großer Resonanz einen Folktanz-Workshop angeboten. Die überaus positiven Rückmeldungen haben den Arnsberger Folkclub darin bestärkt, dass es mit dem Folktanzhaus auf alle Fälle regelmäßig weitergeht!

Alle interessierten Musikerinnen und Musiker sind hier angesprochen, aktiv zu werden um an der Arnsberger - Tanzhaus - Bigband teilzunehmen.

Das Repertoire steht fest. Es gibt eine Notensammlung mit den Tanzmelodien für Akkordeon, Mandoline, Geige sowie Harmoniesymbole für Gitarre, Cello, Kontrabass. Auf Anfrage liefert der Arnsberger Folkclub auch transponierte Noten für Bläser. Die Noten sind erhältlich bei Manfred Kerl aufnehmen: Tel. : 02937-5041033 oder per Mail unter der Adresse info@arnsberger-folkclub.de.

Einen Instrumental-Workshop, in dem die Tanzmelodien und -rhythmen geprobt werden, wird nach Bedarf mit den teilnehmenden Instrumentalisten vereinbart. Um die Eigenkosten zu decken, erwarten wir von allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern des Folktanzhauses einen Beitrag von 5,-€ und für die Notensammlung 2,00 €.

alt
alt
alt

Besucher:

Heute3001
Gestern7380
Woche39319
Monat39319
Insgesamt8559796