Oeventroper Werbegemeinschaft e.V.

Neueste Nachrichten

25.1.15: Ruhrtaldamen verlieren gegen TV Schwitten II mit 20:27

Ruhrtaldamen verlieren gegen TV Schwitten II mit 20:27

Die Damen der SG Ruhrtal traten schon arg an Stammpersonal dezimiert gegen die Damen aus Schwitten an. Konnten zunächst mit 3:0 in Führung gehen, mußten aber schon nach 10 Minuten den Ausgleich hinnehmen. Die erste Halbzeit verlief zunächst recht ausgeglichen, doch dann fielen durch Verletzungen die Stammspielerinnen Hannah Wolf und Alina Vogt auch noch aus. So gerieten unseres Damen zunächst einmal mit 6 Toren in Folge in Rückstand, konnten dies aber dann durch 5 Tore in Folge fast wieder wett machen und lagen zur Halbzeit mit nur einem Tor zurück.

In der 2. Halbzeit verlief es dann leider nicht mehr so gut bei der SG Ruhrtal. Konditionelle Mängel, jede Menge technische Fehler und ausgesprochenes Schußpech summierten sich dann zu einem immer deutlicheren Rückstand. Bis zur 50. Minute erzielten unsere Mädels lediglich 3 Treffer, Schwitten dagegen derer 11. Die zweite Halbzeit verlor Ruhrtal glatt mit 7:13 Toren, was zu einem Endergbnis von 20:27 führte.

Die Spielstände:

5. Minute 3:1
10.Minute 5:5
15. Minute 6:8

20. Minute 9:10
25. Minute 12:11
30. Minute 13:14
35. Minute 10:16
40. Minute 15:20
45. Minute 17:21
50. Minute 17:25
55. Minute 19:27
60. Minute 20:27

Die Tore erzielten:

3 Elisa Wolf
2 Lisa Wolf
1 Alina Voigt
7 Nane Vollmer
1 Julia Iken
3 Rita Brouwer
1 Laura Gierse
1 Hannah Wolf

Trainer Probst sagte nach dem Spiel:

Leider konnten wir die Ausfälle vor und während des Spiels nicht kompensieren. Wenn Leistungsträgerinnen ausfallen und die Auswechselbank keine großen Möglichkeiten mehr bietet, dann gerät man auch konditionell ins Hintertreffen und ist nahezu chancenlos. Ich hoffe nur, dass sich bis zum nächsten Sonntag unsere personelle Situation verbessert. Wenn Alina Voigt und Hannah Wolf auch noch ausfallen, dann weiß ich bald nicht mehr, wie wir antreten sollen.

Text und Bilder: Franz-Josef Molitor

Torstatistik: Julia Koßmann

alt

Nane Vollmer erzielte 6 Tore

alt

Elisa Wolf und Rita Brouwer (unten) warfen beide 3 Tore

alt

 

Alle Bilder finden Sie hier:

https://www.flickr.com/photos/oeventrop_people/sets/72157640200787376/

Besucher:

Heute7508
Gestern8619
Woche42917
Monat50007
Insgesamt7053048