Oeventroper Werbegemeinschaft e.V.

Neueste Nachrichten

Eines der letzten großen Abenteuer: Zeltlager mit dem CVJM Arnsberg

Eines der letzten großen Abenteuer: Zeltlager mit dem CVJM Arnsberg

Über das Pfingstwochenende (19.-23. Mai 2018) fährt der CVJM- Arnsberg (Christlicher Verein junger Menschen) wieder in das Pfingstzeltlager. Noch sind Plätze frei bei dieser sehr beliebten Freizeit. Thorsten Meier, Jugendpresbyter der Evangelischen Kirchengemeinde, plant und organisiert zusammen mit einem erfahrenen Team diese Freizeit. Viele Kinder im Alter von 7-13 Jahren fahren bereits zum wiederholten Male mit.

Das Zeltlager ist durchaus eine Herausforderung: Gezeltet wird in der freien Natur, nahe am Wald und weit weg von der nächsten Ortschaft. Etwa fünf Kinder schlafen zusammen in einem Zelt. Einfache Toiletten sind zwar vorhanden, zum Waschen gibt es eine offene Waschstelle Marke Eigenbau, das Wasser kommt aus einer Quelle. Das Essen wird auf Gaskochern zubereitet, gegessen wird unter freiem Himmel, sofern das Wetter mitspielt. An der frischen Luft schmeckt es meistens doppelt so gut. Sollte es regnen oder die Sonne zu sehr brennen, gibt es ein großes Gemeinschaftszelt in dem alle Platz finden.

Das Programm wird von den Mitarbeitenden lange im Voraus geplant und steht jeweils unter einem besonderen Motto. Was in diesem Jahr stattfindet, verrät der engagierte „CVJM-Chef“ noch nicht. Zu den Eckpfeilern des Programms gehören in jedem Zeltlager auch Geschichten aus der Bibel, ein Lagergottesdienst, Singen am Lagerfeuer und Nachtwanderungen. Auch das „Nachtwache halten“ ist bei den Kindern sehr beliebt, auch wenn es manche Stunde Schlaf kostet.

Thorsten Meier erläutert, dem CVJM ist es wichtig, dass die Kinder hier eine verbindliche Gemeinschaft erleben, d.h. dass niemand für sich alleine bleibt, sondern alle gemeinsam etwas erleben. Hierzu gehört auch, dass auf alle elektronischen Geräte und insbesondere auf Smartphones verzichtet werden muss. Für manche ist dies ungewohnt, die Erfahrung hat aber gezeigt, dass sich dies positiv auf das Erleben der Gemeinschaft auswirkt.

In diesem Jahr findet das Pfingstzeltlager in Hallenberg statt. Der Teilnehmerbeitrag beträgt 55,00 Euro. Anmeldungen gibt es ab sofort beim CVJM, Hellefelder Str. 31, oder direkt bei Thorsten Meier unter 0160-99 33 0824.

 alt

alt

Besucher:

Heute2434
Gestern3571
Woche6005
Monat50191
Insgesamt3802866