Oeventroper Werbegemeinschaft e.V.

Neueste Nachrichten

30.1.12: Unfallflucht zwischen Arnsberg und Oeventrop

4.000 Euro Sachschaden entstand in der Nacht zum Donnerstag, kurz nach Mitternacht, bei einem Unfall auf der Landstraße 735 zwischen Arnsberg und Oeventrop. Ein 20-jähriger Autofahrer musste, in Fahrtrichtung Oeventrop fahrend, nach rechts ausweichen, weil ihm ein Pkw zum Teil auf seiner Seite entgegenkam und prallte dabei gegen die Leitplanke. Nach seinen Angaben soll es sich dabei um einen dunkelblauen oder schwarzen Golf IV gehandelt haben. Dessen Fahrer fuhr einfach in Fahrtrichtung Arnsberg weiter. Zeugen, die Hinweise zu dem Unfallflüchtigen machen können, werden gebeten, sich bei der Polizei in Hüsten, Tel. 02932-90200 zu melden.

Besucher:

Heute194
Gestern1699
Woche11123
Monat54981
Insgesamt3559124