Oeventroper Werbegemeinschaft e.V.

Neueste Nachrichten

18.2.13: TuS-Herren besiegten FC Remblinghausen 7:1 in einem Freundschaftsspiel

TuS-Herren besiegten FC Remblinghausen 7:1 in einem Freundschaftsspiel

Mit 7:1 wurde die Mannschaft des Mescheder Kreisligisten FC Remblinghausen am Sonntagnachmittag klar deklassiert.

Der TuS ging schon in der 5. Minute durch Kretschmar mit 1:0 in Führung; Sturk gelang in der 20. Minute der Ausgleich zum 1:1. Tim Hane verwandelte nachfolgend einen Elfmeter zum 2:1; 6 Minuten vor der Halbzeitpause konnte Stadler auf 3:1 erhöhen.

Nach der Pause ging das Toreschießen munter weiter, Markus Kutnar gelang ein lupenreiner Hattrick zum 4:1 (59.), 5:1 (63.) und 6:1 (75. Minute).

Omar Rabah schoß in der 80. Minute dann das Tor zum 7:1 Endstand.

Trainer Marco Szczygiel sagte nach dem Spiel: Dieses Spiel kann man nicht als Maßstab für den Leistungsstand unserer Mannschaft werten, dafür war die Mannschaft des FC Remblinghausen einfach zu schwach.                   Franz-Josef Molitor

alt

Fabian Stadler schoß das 3:1.

alt

Das 7:1 besorgte Omar Rabah



Besucher:

Heute906
Gestern2426
Woche16542
Monat58119
Insgesamt3562262